Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir sind im Jahr 2021 angekommen. Wir starten mit großen Hoffnungen auf ein wieder unbeschwertes Zusammensein, wiederkehrende Normalität, Festigung der Arbeitsplätze, Aufschwung der Wirtschaft. Das Schulen, Kitas und Geschäfte sich wieder öffnen.

Weil so schnell nicht alle die wollen geimpft sind, halten wir uns weiterhin an die Corona Schutzverordnung.

Wir können so langsam auch wieder unsere Gewerkschaftsaktivitäten ins Auge fassen. Lange haben wir uns nicht gesehen. Gelegentlich mal eine Telefonkonferenz aber es geht nichts darüber, sich mal wieder in die Augen zu schauen. Das wird uns beflügeln, über kommende Aktivitäten nachzudenken.

Es ist für viele sicher nicht immer leicht, den Vorgaben zu folgen, weil nicht nur die räumlichen Einschränkungen beschwerlich sein können, sondern auch die wirtschaftlichen Einschränkungen.

Wir wissen aber, dass es notwendig ist, um die Quote der Infektionen zu senken. Wir haben schon einmal Solidarität gelebt, ohne zu wissen, was noch vor uns liegt. Darum fällt es uns auch jetzt nicht schwer, solidarisch zu sein, das ist die Maxime unserer Gewerkschaft.

Wir hoffen, dass Ihr alle und Eure Familien unbeschadet bis jetzt die Zeit verbringen konntet. So soll es natürlich auch für die Zukunft bleiben.

Auch wenn ein Wiedersehen weiter nach hinten gerückt ist, so sehen wir doch positiv in die

Zukunft.

Wir hoffen, dass Ihr einen guten Start ins Jahr 2021 hattet und die Zukunft leichter wird als bisher.

Der Ortsvorstand

Tempelhof Schöneberg

Kontakt zum OV

Name:Gudrun Ehrmann
Telefon:030 206206 - 0
Fax:030 206206 - 66

 

Termine für die Mitgliederversammlungen werden rechtzeitig bekannt gegeben

Versammlungsort voraussichtlich:

Ratsstuben
Am Rathaus 9 Ecke
Freiherr-vom-Stein-Straße
10825 Berlin
Tel.: 030 784 80 76
Stadtplan
VBB-Fahrinfo